Welche Nachbehandlungen bzw. Kontrolluntersuchungen sind bei einem INDI-Implantat notwendig?

By INDI,

  Filed under: faq
  Comments: None

Nach der zeitgleichen Einheilung des Implantates in Knochen und Zahnfleisch sind keine weiteren Nachbehandlungen bei einem INDI-Implantat notwendig. Im Anschluss findet die prothetische Versorgung des Implantates z.B. mit einer Krone statt. Die Kontrolle ist im Rahmen der zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchung nur einmal im Jahr notwendig.

Bei Standardimplantaten sind Kontrollen 4 Mal im Jahr empfohlen. Dabei entstehen sehr hohe Kosten zur Vorsorge bzw. zur Behandlung von Mukositis (Entzündungen der Mundschleimhaut) und der Periimplantitis (Entzündung des Implantatbetts von Zahnimplantaten).

Comments are closed for this post.